11. Oktober 2009 · Hubert

Grüße aus dem Krankenhaus

Wie sich ja herumgesprochen hat, hatte ich auf der FreeFlight am Tegelberg eine etwas "unsanfte Landung". Leider hatte mein künstliches Hüftgelenkt eine Sollbruchstelle - und die hat funktioniert! Am Mittwoch hat man mir jetz einige Ersatzteile eingebaut und es geht wieder aufwärts! Ich möchte mich recht herzlich für die Anteilnahme, Genesungswünsche, Krankenbesuche, Anrufe und Unterstützung bedanken. Es ist toll, wenn man in solchen Lebensabschnitten nicht alleine dasteht und Mitglied in einer unglaublich herzlichen Fliegergemeinschaft ist!



Er bzw. ich konnte mir in diesem Moment auch nicht helfen aber wer weiß, wofür es gut war?

Auf einer Messe will man dem Publikum natürlich neue, geile Schirme zeigen - aber ein Proto hat eben noch seinen eigenen Charakter