10. - 14. Oktober '06

Buching (Ostallgäu)

Recht kurzfristig haben Uli und ich beschlossen, das wunderschöne Wetter im Oktober auszunutzen, was prima mit meinem Urlaub zusammenpasste.

Gell Uli, des war schee. [Johannes]


Um 8 Uhr holt mich Uli ab. Das Verstauen nimmt etwas Zeit in Anspruch. Dafür haben wir dann aber auch eine Auswahl an Fortbewegungsmitteln dabei: Gleitschirm, Boot und Fahrräder.


Unsere Unterkunft: Gasthof Geiselstein - gegenüber der Buchingbahn.


Und Ulis Naturkneippbecken ist nicht weit, neben dem offiziellen Buchenberg-Landeplatz.


Erste Auffahrt zum Buchenberg - wir sind übrigens auch gelaufen.


Ups...


Uli kämpft hart und kann sich etwas halten.


Heute ist eine Radtour um den Forggensee angesagt.


Märchenschloss Neuschwanstein.


Blick zum elterlichen Schloss Hohenschwangau.


Oben links der Säuling. Den hätte der Uli gern bestiegen. Aber mit Blick auf meiner einer ... wir haben Abstand davon genommen.


Tegelberg-Landeplatz.


Vom Hahnenkamm (bei Reutte) machen wir eine kleine Wanderung zur Gaichtspitze. Da zeigt sich dann wer schwindelfrei ist und wer nicht: Das letzte Stück lasse ich Uli allein machen.


Blick ins Lechtal nach Reutte.


Blick ins Tannheimer Tal mit Haldensee.


Ja was ist das wohl? Der Abfluss in Ulis Naturkneippbecken.


Neuschwanstein in der Morgensonne.


Blick vom Schloss Hohenschwangau zum Schloss Neuschwanstein.


Wieder daheim am Kopf. Er steht noch. Prima.