11. März '07

Ostwindfliegen

Ostwind am Kopf = Übung von Starten, Steuern und Landen. Ansonsten ging es heute übrigens auf der Alb erheblich besser zu fliegen, und zwar stundenlang, thermisch hoch bis auf 1500m. Naja, war trotzdem schön am Kopf, draußen im Frühling. [Claus]