16. Februar '07

Was machet Köpfleshupfer bei Ostwind? Groundhandling

Die Stettener Wetterseite hatte für Freitag doch recht: Morgens noch windstill (zumindest in Schorndorf) und ab meinem Beobachtungsbeginn vor Ort gehöriger Ostwind. Dass der SO-Wind des Tales am Köpfle überwiegend auf O daherkommt, wissen wir ja mittlerweile... [Holger]